Über Uns

Unsere Praxis

In unserer Praxis für Integrative Lerntherapie Beck in Mannheim & Schwetzingen arbeiten wir, gemeinsam mit unseren Hunden Josef und Baki, mit Kindern in einer ruhigen, hellen und freundlichen Atmosphäre. Wir möchten ihnen die Möglichkeit geben, positive Erfahrungen und motivierende Lernfortschritte mit in den Alltag zu nehmen, um diese dort auch anwenden zu können. Für uns ist es wichtig, die Kinder im System, mit ihrem gesamten Umfeld, zu sehen und mit Eltern und Lehrern zusammenzuarbeiten, da nur so das bestmögliche Ergebnis erzielt werden kann.
Häufig entsteht bei Kindern mit einer Teilleistungsstörung durch gehäufte Misserfolge ein schlechtes Selbstwertgefühl. Unser Antrieb ist es, den Kindern zu helfen, ihre Stärken wieder anzuerkennen und sich selbst wertzuschätzen.

ueberuns

Über Uns

Mein Name ist Nicole Beck. Ursprünglich bin ich Lehrerin für Grund- und Hauptschulen und habe in meiner langjährigen beruflichen Tätigkeit viele Kinder mit Teilleistungsstörungen kennengelernt. Dies war schon früh meine Motivation, mich in diesem Bereich weiterzubilden.
Leider ist es im Klassenverband von rund 25 Schülern meist nicht möglich, Lernschwierigkeiten gezielt zu diagnostizieren und angemessen zu fördern. Aus diesem Grund spezialisierte ich mich auf die Diagnostik und Behandlung von Teilleistungsstörungen in der Einzeltherapie.
Vor einigen Jahren begegnete mir dann das Enwako-Training. Ich stellte fest, dass die meisten Kinder mit Teilleistungsstörungen, persistierende frühkindliche Reflexe haben. So begann ich, das Enwako-Training in meine Arbeit als Lerntherapeutin zu integrieren. Die Kombination dieser beiden Methoden ermöglicht es den Kindern, noch schneller große Erfolge zu erzielen.

nicolebeck
Unsere Partner