Ausbildung zum ENWAKO®-Trainer

Möchten Sie gerne Kinder unterstützen, fördern und trainieren?

Die ENWAKO®-Methode eignet sich zum Trainieren von Kindern und Erwachsenen. Sie eignet sich als eigene Therapie / Trainingsmethode oder auch als perfekte Ergänzung zu anderen Therapien und Trainings. Wobei die Persönlichkeitsentwicklung, die Entwicklung der Basiswahrnehmungssysteme (frühkindliche Reflexe, visuelle Wahrnehmung etc …) der Person im Vordergrund steht. ENWAKO®-Therapeut/ Trainer wird man, wenn man ENWAKO® praktisch anwendet.

Es gibt sechs Seminare, die konsequent aufeinander aufbauen. Die Seminare werden in kleinen Gruppen (max. 8 Teilnehmer) abgehalten, um ein optimales Lernen zu ermöglichen. In allen Basis-Seminaren liegt der Schwerpunkt in der Praxis. Das heißt alle Tests und Trainingseinheiten werden genau gezeigt, erklärt und mehrmals praktisch geübt. Bereits nach den ersten Seminaren ist jeder Teilnehmer in der Lage eine komplette Grundtestung durchzuführen und die Start-Lektionen des ENWAKO® -Trainings zu geben. Die Basis-Seminarreihe umfasst 160 Unterrichtsstunden und eine schriftliche Hausarbeit.